CLIP Logistics

Größte PV-Anlage mit EVO 2.0 realisiert

Die bisher leistungsfähigste PV-Anlage in Polen ging Ende August ans Netz. Mit stolzen 22.947 Modulen und einer Gesamtleistung von fast 7MWp war das Projekt für Planung, Technik, Logistik und Montage eine echte Herausforderung. Zusammen mit unserem langjährigen Partner Goldbeck Solar, unserem zertifizierten Montagepartner Solartechnik Dresden und natürlich unserem revolutionären Flachdachmontagesystem EVO 2.0 Süd 15° konnten wir diese Herausforderung erfolgreich stemmen.

Das Projekt am Firmenstandort in Jasin umfasste 5 Hallen der polnischen Logistikgruppe CLIP Logistics Magazyn. Besondere Herausforderungen ergaben sich durch die begrenzten Lastreserven der Dächer, welche durch den Einsatz von aerodynamikoptimierenden Seitenblechen am System und lastübertragenden Firstkopplungen gelöst werden konnten. Zusätzlich zum Basissystem EVO 2.0 Süd für Flachdach und Trapezblech wurde auch unsere neuentwickelte Wechselrichterbank und die ans System adaptierbare Trassenanbindung installiert.

Key Facts:

  • System
    EVO 2.0 S 15°
  • Leistung
    6.698 kWp
  • Standort
    Jasin, Polen
Direktkontakt