Carport Single

Das kosteneffiziente Multitalent
vom Profi für PV-Montagelösungen

Profitieren Sie von bedingungslosem Witterungsschutz für alle Fahrzeugtypen und wirtschaftliche Eigenstromerzeugung dank innovativer CRTO-Konstruktion. Das bewährte Rammpfahlverfahren ermöglicht Ihnen den Einsatz des kosteneffizienten Multitalents ohne aufwändige Oberflächeneingriffe und kostenintensive Fundamentarbeiten. Zudem bietet die schlanke V-Rohrkonstruktion mit dem integrierten Anfahrschutz einen sicheren Stand und höchsten Parkkomfort.

Lassen Sie sich überzeugen von Merkmalen wie:

  • Günstige Montage
    ohne Fundamentarbeiten auf bestehenden Parkflächen einsetzbar
  • Versicherungsschutz
    10 Jahre Versicherungsschutz bei jedem Projekt inklusive
  • Ästhetik
    Ansprechendes Design (CI-Anpassungen möglich)

Produkt-Merkmale

Aufbau

  • Ohne Fundamentarbeiten einsetzbar
  • Schnelle und einfach Montage
  • Nutzung mit oder ohne PV möglich

Komfort

  • Hoher Parkkomfort durch schlanke V-Rohrkonstruktion
  • Langlebig und korrisionsfrei
  • intelligente integrierte Kabelführung

Vielfältiges Zubehör

  • Blitzschutzsystem integrierbar
  • Dachentwässerung, Schneefang, Ladesäule,
    und vieles mehr

Umfangreicher Service

  • Komplettmontage durch geschultes PMT-Montagepersonal
  • CI-Designanpassungen (optional)

Unabhängige Tests

  • Statiknachweise nach Eurocode & nationale Anhänge
  • Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung vorhanden

Stellplätze
  • 5 PKW's
Einfahrtshöhe
  • 2,65 m / 3,35 m (1 Sockel / 2 Sockel)
Parkplatzbreite
  • individuell
Anstellwinkel
  • 10°
Dachabmessungen
  • 8,30 m x 15,12 m
Dachfläche
  • 125,5 m²
Modulanzahl
  • 72
Modulanordnung
  • 9 waagerecht, 8 Reihen
Anfahrtsschutz
  • 10 kN bei PKW bis 3,0 t
Kabelführung
  • integriert

Die kleinste Einheit für Carports unterscheiden wir in zweierlei Hinsicht. Bei Projekten in Deutschland muss die Mindestgröße 60 Stellplätze betragen, sodass eine Leistung von ungefähr 150 kW installiert werden kann. Im Ausland müssen mindestens 100 Parkplätze vorgesehen sein, um mindestens 250 kWp aufbringen zu können.

In der Regel vergehen 6-8 Wochen von Bestellung der Carports bis zur Montage auf der Baustelle.

Ja, es besteht die Möglichkeit das Carport inklusive Zubehör und Montage bis zum Wechsel­richter zu bestellen. Es ist lediglich wichtig darauf zu achten, dass die Wechselrichter in un­mittelbarer Nähe zum Carport stehen.

Für eine erste Planung ist es wichtig, uns die genaue Adresse zu nennen und aufzuzeigen wo sich die Fläche befindet. Des Weiteren ist es vorteilhaft eine grobe Anordnung der Carports vorzugeben, welche Modulmaße zum Einsatz kommen und ob Besonderheiten gewünscht sind, wie beispielsweise Leistungsbeschränkungen oder Carportlänge.

Im Lieferumfang des Carports ist enthalten die 180 HEA-Träger, das vorgefertigte Beton-Sockelelement - welches gleichzeitig als Anfahrschutz dient, Ankerelemente, Ausgleichs­masse unter den Betonsockel, die V-Rohr Konstruktion, die Holz- bzw. Stahlpfette - je nachdem was gewünscht wurde, sowie das Hochindustrietrapezblech für das Dach.

Über die vergangenen Jahre zeigt sich, dass in der Regel von der ersten Idee bis zur Realisierung mindestens 6 Monate vergehen. Dabei liegt es nicht an der PMT Planung, sondern vielmehr an den zusätzlichen Themen wie Bodenproben usw. die eingeholt werden müssen.

Sie können sich Carports gerne in unserer Zentrale in Rugendorf, im Kreis Kulmbach in Ober­franken ansehen. Natürlich nennen wir Ihnen auch weitere Projekte in Ihrer Nähe, nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.  

Technische Daten

Stellplätze
  • 5 PKW's
Einfahrtshöhe
  • 2,65 m / 3,35 m (1 Sockel / 2 Sockel)
Parkplatzbreite
  • individuell
Anstellwinkel
  • 10°
Dachabmessungen
  • 8,30 m x 15,12 m
Dachfläche
  • 125,5 m²
Modulanzahl
  • 72
Modulanordnung
  • 9 waagerecht, 8 Reihen
Anfahrtsschutz
  • 10 kN bei PKW bis 3,0 t
Kabelführung
  • integriert

Komponenten

Zubehör

Downloads
Häufige Fragen

Die kleinste Einheit für Carports unterscheiden wir in zweierlei Hinsicht. Bei Projekten in Deutschland muss die Mindestgröße 60 Stellplätze betragen, sodass eine Leistung von ungefähr 150 kW installiert werden kann. Im Ausland müssen mindestens 100 Parkplätze vorgesehen sein, um mindestens 250 kWp aufbringen zu können.

In der Regel vergehen 6-8 Wochen von Bestellung der Carports bis zur Montage auf der Baustelle.

Ja, es besteht die Möglichkeit das Carport inklusive Zubehör und Montage bis zum Wechsel­richter zu bestellen. Es ist lediglich wichtig darauf zu achten, dass die Wechselrichter in un­mittelbarer Nähe zum Carport stehen.

Für eine erste Planung ist es wichtig, uns die genaue Adresse zu nennen und aufzuzeigen wo sich die Fläche befindet. Des Weiteren ist es vorteilhaft eine grobe Anordnung der Carports vorzugeben, welche Modulmaße zum Einsatz kommen und ob Besonderheiten gewünscht sind, wie beispielsweise Leistungsbeschränkungen oder Carportlänge.

Im Lieferumfang des Carports ist enthalten die 180 HEA-Träger, das vorgefertigte Beton-Sockelelement - welches gleichzeitig als Anfahrschutz dient, Ankerelemente, Ausgleichs­masse unter den Betonsockel, die V-Rohr Konstruktion, die Holz- bzw. Stahlpfette - je nachdem was gewünscht wurde, sowie das Hochindustrietrapezblech für das Dach.

Über die vergangenen Jahre zeigt sich, dass in der Regel von der ersten Idee bis zur Realisierung mindestens 6 Monate vergehen. Dabei liegt es nicht an der PMT Planung, sondern vielmehr an den zusätzlichen Themen wie Bodenproben usw. die eingeholt werden müssen.

Sie können sich Carports gerne in unserer Zentrale in Rugendorf, im Kreis Kulmbach in Ober­franken ansehen. Natürlich nennen wir Ihnen auch weitere Projekte in Ihrer Nähe, nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.  

Aufbau Carport Single & Double

Carport Single 3D-Modell

Carport Single News

Carport

V.I.P. Carports mit 362 kWp für das Eisstadion NETZSCH-Arena der Selber Wölfe realisiert.

Carport

Carport Sonderanfertigung mit 750 kWp am Firmenstandort der Volker Landgraf GmbH realisiert.